Wohnungsbau, Bauen im Bestand, Gewerbeobjekte, Städtebau,Gebäudeautomation, Nuzter, Entwerfen, Handwerker, Anforderungen, anspruchsvoll, gestalterisch, Planung, Bestandsgebäude, Bürogebäude, Arztpraxen, Industriehallen,
Mobirise drag and drop web design

Unser Büro ist auf Wohnungsbau im mittleren Größenbereich zwischen 200k€ und 2mio€ Nettobaubudget im spezialisiert. Dabei legen wir höchsten Wert auf den Dialog zwischen Nutzern, Entwerfern und ausführenden Handwerkern. 

Bauen im Bestand ist ein weiterer unserer Leistungsschwerpunkte. Behutsamer Umgang mit dem Bestand und genaue Umsetzung der zeitgemäßen Nutzungsanforderungen sind das Spannungsfeld für anspruchsvolle gestalterische Lösungen.

Insbesondere Gewerbeobjekte bedürfen guter Architektur. Wir gestalten und realisieren Gewerbegebäude im Bereich Industriehallen, Bürogebäude und Gebäude für den Mittelständler, wie. Z.B. Arztpraxen, etc. 

"first we build cities - then they build us"
Winston Churchill 
Die Stadt ist mehr als die Summe ihrer Gebäude - städtebauliche Planung ist die Grundlage für gute  Architektur. Wir entwickeln städtebauliche Konzepte für Wohnnutzung.

Wir realisieren Ihre energetische Gebäudeoptimierung oder erhöhen den Life-Style & Komfort und Gebäudesicherheit - viele Gründe sprechen für eine "digitale Transformation" eines Gebäudes - ganz gleich ob Neu- oder Bestandsgebäude.

Wohn- und Bürohaus Dr. Henkel

Baujahr 2010

Wohnen und Arbeiten in einem Gebäude - Architekturbüro und Lebensraum zugleich.

Wohnhaus P

Baujahr 2000

Außergwöhnliche Menschen wünschen außergewöhnliche architektonische Konzepte. Atriumhaus für einen Jazz-Musiker und eine Friseurmeisterin. 

Haus V

Baujahr 2016

Wohnen am Niederrhein - barrierefreies Gebäude mit drei Etagenaufzug für ein Unternehmerehepaar.

Haueingang S

Baujahr 2016

Gerade die Sanierung einer Eingangssituation bedarf eines sorgfältigen und abgestimmten Entwurfs  im Dialog mit der Substanz des Bestandsgebäudes. 

Praxis Dr. F & Vermessungsbüro 

Baujahr 2007

Umbau eines Geschäftshauses aus dem Jahr 1912 zu einer Zahnarztpraxis und Vermessungsbüro.

Indutriehalle B

Baujahr 2007

Wiederaufbau einer abgebranten Industriehalle. 

Gartenstadt Hünxe

Wohnen und Leben in Hünxw - städtebaulicher Entwurf in Kooperation mit Prof. Dr. C. Dießenbacher

Der städtebauliche Vorentwurf thematisiert das Leben in Gartenstadt Hünxe. Von Westen über die überregionalen Verkehrsanbindungen kommend, gelangen die Bewohner in ihre "Nachbarschaft" und wechseln dort über den städtebaulichen "Tauscher" in den lokalen, fußläufigen Bereich des malerischen Ortes. 

Haus F

in Planung

Erweiterungsplanung eines freistehenden Einfamilienhauses in Essen.

Haus K

in Planung

Um- und Anbau eines Dreifamilienhauses in Bottrop.

Studien - Ideen - Wettbewerbe - Konzepte - Visualisierungen

Dr.-Ing. Th. Henkel, Architekt

1994 Internationale Sommerakademie Venedig - Busse  Venturi  Schattner
1995 Diplom TU Dortmund

1995 Architekturbüro Prof. Dießenbacher & Rohmann - Dortmund
1997 Architekturbüro Rohmann & Henkel - Dortmund
1998 Assistent Prof. G. Nalbach - TU Dortmund
1998 Leiter CAAD Labor - TU Dortmund

1998 Architekturbüro Dr. Henkel - Bottrop
2000 Leiter Medienzetnrum Dessau
2002 Promotion - Bauhaus-Universität Weimar

2004 Fraunhofer-Institut SIT -  Gebäudeautomation
2007 Fraunhofer-Ausgründung facilityboss GmbH
2007 Geschäftsführer facilityboss GmbH
2010 Gesellschafter facilityboss GmbH

2016 Architekturbüro Dr. Henkel - Bottrop

Adresse
Steinbrinkstraße 28
46240 Bottrop

Kontakt
Email: info@dr-henkel.de
Phone: +49 (0) 2041 569 202 
Fax: +49 (0) 2041 569 203
Mobile: +49 (0) 172 243 1661